Ergebnisse der Tagung vom 06. November 2014 bei Bosch Rexroth in Horb

  • Die Lehrerinnen der Christophorus- und der Heinrich-Schickhardt-Schule berichten von einer sehr lernwilligen ersten Ausbildungsklasse. Zwei ehemalige Metallfeinbearbeiter werden eine zweite Ausbildung zum Industriemechaniker machen.
  • Um zu wissen, wie sich die ehemaligen Auszubildenden in den Abteilungen entwickeln, wäre die Ausarbeitung eines Fragenkatalogs sinnvoll.
  • Erfahrungsberichte von aktuellen und ehemaligen Auszubildenden sollen auf den Webseiten der Schulen und auf der Seite der Ausbildungsinitiative eingestellt werden. Außerdem sind neue Bilder und Videos für die Bewerbung der Ausbildung zum Metallfeinbearbeiter angedacht.
  • Zur Erhöhung der Schülerzahl werden Praktikumsstellen in verschiedenen Handwerksbetrieben angeboten.
  • Am 22. November findet eine Berufsinformationsveranstaltung im Oberlinhaus statt.
  • Die Ausbilder-Lerngruppen-Treffen haben sich sehr gut etabliert. Sie finden zwei Mal pro Jahr statt und könnten auch auf Ausbildungsbeauftragte erweitert werden. Das nächste Treffen findet am 25.11.2014 statt.